Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch - Wattritt
zurück zur Homepage Wattritt

Unser Gästebuch - Wattritt
( 116 Personen sind seit dem 6.März 2005 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Reiter:
Nichtreiter:
Homepage:
Herkunft:
Betreff:
Wie finden Sie unsere Internetseite bzw. unser Angebot ?
(sehr gut) (gut) (davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich) (so lala) (sehr schlecht)
Ihr Kommentar:




36) Vera M. Lisa Knoke schrieb am 11.Juli 2007 um 13:09 Uhr:
--
7.7.007: Erster Wattritt von Vera&Turka: mit Herzkkopfen zum Watt (leichte Aufregung) bis nach dem ersten Priel: Frage an Martin: "War's das?" dann nur noch Genuss pur!****** Kämpfe nun mit Wattsehnsucht. Abhilfe geplant!


36b) Anzeige / Angebote schrieb am 16.Dezember 2017:
--

35) Anika Lange aus Aerzen schrieb am 10.Juli 2007 um 21:42 Uhr:
Betreff: Kontakt
Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo Martin!
Hier wie versprochen mein Eintrag in Euer Gästebuch.
Leider werden wir ja erstmal nicht in den Genuß kommen, uns von Euch durchs Watt und nach Neuwerk führen zu lassen, aber dennoch kann auch ich ein Loblied singen, nämlich auf den freundlichen, uneigennützigen email-Kontakt, der mir irre viele Pferde-Watt-Urlaubsinformationen brachte.
Tausend Dank nochmal dafür!
Liebe Grüße stellvertretend für unsere Urlaubstruppe von Anika und Andrasch (das ist meine Fjordimaus)

34) Mieke Barthel aus Hessen/Idstein schrieb am 8.Juni 2007 um 22:26 Uhr:
Betreff: Wattritt Pfingsten
--
Ach Anja,waren die Tage nicht ein tolles Erlebnis,?
so dass fast schon der nächste Urlaub wird zu einem Bestrebnis.

Ganz viel Freude weiter mit euren Pferden und beim Reiten,
und das ganz besonders in den Nordseeweiten.

Hoh,hoh,hoh,
Liebe Grüße von Mieke und dem kleinen Romeo.
Kommentar:Ach Mieke, Dein Lachen war so wunderbar,
da freu´n wir uns auf´s nächste Jahr.
Du warst die Gute-Laune-Fee
hier in dieser Nordsee!

33) Mieke Barthel aus Hessen/Idstein schrieb am 8.Juni 2007 um 22:20 Uhr:
Betreff: Wattritt Pfingsten
--
Aber anscheinend gibt es auf Neuwerk doch Gespenster,
denn kaum entkleidet besprang mich mit großer Wucht das Badezimmerfenster.

Liebe Carmen,hiermit möchte ich dir Danke sagen,
denn ohne deine Hilfe hätte ich mein Blut bestimmt nicht ertragen.

Neuwerk war so toll und nett,
obwohl nur ein Strohlager war unser Bett.

Wir konnten nachts nicht nur das ein oder andere Schnarchen hören,
sondern uns auch über laute Spatzen empören.

Doch trotzdem haben wir soviel Gemütlichkeit und Gemeinsamkeit vernommen,
so dass es schade wäre,nicht wiederzukommen.

Und ganz viel Freude hatte ich mit meinem kleinen Romeo,
der so manches Mal zum Himmel streckte seinen Po.

Aber auch viele Lobs kann ich von ihm sagen,
denn bestimmt kein anderes hätte mich mit so viel Sicherheit durch die tiefen Gewässer getragen.

Ich möchte euch allen danke sagen,
denn es ist keine Selbstverständlichkeit,sich so gut zu vertragen.

Ach Anja,waren die Tage nicht ein tolles Erlebnis,?
so dass fast sch

32) Mieke Barthel aus Hessen/Idstein schrieb am 8.Juni 2007 um 21:51 Uhr:
Betreff: Wattritt Pfingsten
--
Ach Martin und ach Carmen,
Unser Urlaub begann mit der Gastfreundschaft bei euch Zuhause,
wo wir machen durften eine kleine Übernachtungspause.

Viele gemischte Gefühle durchwurmten Anja und mich,
doch waren wir sehr zuversichtlich,
dass unsere tapferen Ponies lassen uns nicht im Stich.

Unsere Gruppe bestand nicht nur aus sehr verschiedenen,netten Leuten,auf die man sich konnte immer verlassen,
sondern auch aus großen,kleinen und"ganz kleinen" Pferderassen.

Dank des tollen Wattrittführers Martin Rühl,
durchquerten wir schon den ersten Priel mit einem guten Gefühl.

Wir genossen den Hinritt von Anfang an,
obwohl Martin öfter sagte:"Bleibt an der Gruppe dran."

Auch wenn die Sonne oft hat nicht lange gehalten,
konnten wir doch die Tage amysant gestalten.

Z.B.beim Cocktail-und Proseccotrinken,
und danach dem Kellner zum Eisholen winken:-).

Und den leckeren Nordseefisch haben wir uns auch täglich schmecken lassen,
denn wir wussten,den dürfen wir nicht verpassen.

31) Knut aus Barnstorf schrieb am 4.Juni 2007 um 22:56 Uhr:
Betreff: Pfingsten
--
Ich hab vergessen die Damen mit Ihren polierten Sattelzeug und hochglänzenden Pferden zu grüßen-war echt lustig!!!

30) Knut aus Barnstorf schrieb am 4.Juni 2007 um 22:44 Uhr:
Betreff: Pfingsten
--
4 Tage auf dieser herrlichen Insel-einfach gut. Diesmal mit neuem Pferd Bibidi. Ein Afrikaner im Watt, wenn das mal gut geht-es ging gut, er war echt cool!
Leider war Martin noch nicht wieder ganz fit und die Gruppe für die Ausritte etwas gross. Christine-Erkältung? Du warst es doch gar nicht, die unfreiwillig baden ging.
Knut und Bibidi freuen sich schon auf nächstes Mal.

29) Christine aus Ganderkesee schrieb am 4.Juni 2007 um 13:22 Uhr:
Betreff: Wattritt Pflingsten
Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo an alle !
Endlich komme ich auch mal dazu, meinen Kommentar einzutragen.
Es war wie immer ein toller Urlaub, auch wenn ich mir eine fette Erkältung von Neuwerk mitgebracht habe und letzte Woche 2 Tage komplett flach lag.
Keine Ahnung wie es dazu kommen konnte, hab wohl doch nicht genug Eiergrog gehabt ! :-))
Es hat wie immer viel Spaß gemacht und noch mal ein dickes Dankeschön an Carmen und Martin für die hervorragende Organisation.
Danke auch noch mal an Anke, die sich wie immer liebevoll um die Versorgung unserer "Wattis" gekümmert hat und immer Zeit für einen "Klönschnack" hatte. Ich freue mich auch schon auf ein nächstes Mal !Bis dahin viele Grüße an alle Mitreiter und Mitstreiter von Christine und Avalon


Dieses Gästebuch wurde 37.020 mal aufgerufen, davon 241 mal in diesem Monat.

Seite: <<  <  11 » 12 » 13 » 14 » 15  > von 15


Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: